• Therapeutisches Schwimmen Podcast

    Schwarze Mamba und der Telefon Reperateur

    Ein Haus, total abgebrannt. Das Einzige, was man findet, ist ein völlig unversehrter, überdimensionierter schwarzer Dildo. Dieser Dildo zieht sich wie ein roter Faden durch Julias unglaubliche Story. 
    Nein, hier ist kein Sexshop abgebrannt, sondern das Haus einer Familie mit 10 Kindern, die keine anderen Hobbies hatte. Das Beste kommt dann wie immer am Ende der Geschichte, als Julia bemerkt, dass das Mikrofon nicht wie gewohnt am Shirtkragen steckt, sondern in einer Region, die man auch die dunkle Seite der Sonne nennt. Viel Spaß und keine Angst: Es besteht zu keinem Zeitpunkt die Gefahr bleibender Schäden durch den Konsum dieses Podcasts!
    Viel Spaß mit der neuen Folge!
    Eure Therapeuten

    Klima Schwindel

    Erics heutige Story über den Klimawandel ist soweit politisch korrekt und wurde auch von einem schlecht bezahlten Faktenprüfer der Dekra geprüft. Was ist der Klimawandel, wem bringt er was und wieso man sich da noch den Hintern vergolden lassen kann, erfahrt ihr heute. Eric ist auf der Spur einer internationalen Verschwörung, in der auch Greta ihr Fett abbekommt…..aber auch die Schminktipps von Eric sind mal wieder sehr hilfreich. Also schaltet ein, damit Ihr Eure sinnfreie Zeit noch sinnfreier gestalten könnt.

    Viel Spaß mit der Folge
    Eure Therapeuten

    Das Wunder der Anden

    Jeder kennt ja Flugangst und nach Julias heutiger Story wird die auch nicht besser.  Schon die Vorstellung, dass man in einer “besinnlichen und  zauberhaften, schneebedeckten Bergregion“ notlanden und am Ende dann auch noch vielleicht seinen Sitznachbar verspeisen muss, ist echt heavy. Es drängt sich ja dann auch irgendwie sofort die Frage auf, was an einem Menschen eigentlich am besten schmeckt. Vielleicht eher das zarte Ohrläppchen oder doch mehr ein Stück von der Wade? Achja, die Story geht soweit ganz gut aus, aber könnte etwas auf den Magen schlagen.

    Viel Spaß bei der Folge
    Eure Therapeuten

    Subliminale Worschtplatt

    Wer die heutige Folge anhört, nimmt automatisch an einem Gewinnspiel teil. Ihr müsst uns hierzu nur ein Foto Eurer Bankkarte und Eure PIN schicken. Dafür erhaltet Ihr dann als Hauptgewinn eine subliminale Worschtplatte und eine Dose Furzblößel-Maden. Das Thema der Folge dürft Ihr dann am Ende erraten und bekommt dann nochmal von uns einen Trostpreis in Form eines Leimtopfes, gefüllt mit veganer Butter. Wenn Ihr dann also mehr von diesem Sprachmüll hören wollt, dann ist diese heutige Folge für jeden spezialisierten Weltverschwörer ein Non-Plus-Ultra….das war lateinisch und bedeutet soviel wie “candierter Ketschup klebt wie Hund”. In diesem Sinne, es grüßen Euch Julia und Eric, die jetzt den nächsten Lockdown planen für den 30. August und sich jetzt schon 3kg Aktien von Zewa-Feuchttüchern gesichert haben.



    Viel Spaß mit der Folge

    Eure Therapeuten

    Monnermer Latoya

    Julia ist verdammt und geht fast in Flammen auf, zumindest fühlt sie sich, als würde sie brennen…Wechseljahre und Hormone sind Arschlöcher! In dieser Folge, die die längste in der Geschichte von “Therapeutisches Schwimmen” ist, geht es bei Julia um Latoya und ihre Dämonen. Julia und Eric haben wieder mal viel Spaß und Redebedarf. Besonders die Tatsache, dass ein Hurensohn nichts mit einem Hurenbock zu tun hat und Latoya Jackson aus Mannheim kommen könnte mit diesem Vornamen, sorgt für mehr als einen Lacher.
    Viel Spaß mit der Folge
    Eure Therapeuten

Just in time for Valentine

Wir lernen, wie man über Ebay eine Geisterprostituierte bestellen kann und erfahren genaueres über die Reisedauer aus dem Senegal bis nach Deutschland – mit dem Flixbus. Mikrowellengeräte sind Waffen und Zombies werden uns alle vernichten.